UMWELT & GESUNDHEIT 3-2020

Ausgabe 3-2020 beschäftigt sich mit den Schwerpunktthemen „Influenzaviren: Grenzgänger zwischen Schweinen und Menschen“ und Holzinhaltsstoffen. Holz wird seit Jahrtausenden als Baustoff verwendet. Flüchtige Substanzen können das Wohlbefinden steigern, aber auch die Gesundheit empfindlicher Menschen beeinträchtigen. Weitere Themen sind Neuigkeiten zur Allergiediagnose -und -therapie, Mensch, Umwelt und Erreger, sowie Tipps zur Ernährung und gesunder Lebensführung. Schwerpunktthemen…

30. Jahrestagung AVE e.V.

30. Jahrestagung des AVE e.V. 28. September 2019 in Iserlohn „Allergie und Umwelt  – Gestern und Heute“ Mit der diesjährigen 30. Jahrestagung des Allergievereins in Europa e.V. (AVE) wollen wir diskutieren, ob Allergien als Volkskrankheit immer noch Bestand haben und ob die Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse zu einer Verbesserung der Situation der Betroffenen beigetragen hat. Vor…

28. Jahrestagung des AVE e.V. „Innenraum-bedingte Allergien“

28. Jahrestagung des AVE e.V. 30. September 2017 Innenraum-bedingte Allergien Mit der diesjährigen 28. Jahrestagung des Allergievereins in Europa e.V.(AVE) wollen wir das Thema gesundes Bauen und Vermeidung innenraumbedingter Allergien diskutieren. Wie wir auf den letzten Jahreshauptversammlungen des AVE gelernt haben, sind Wohn- und Baustoff-abhängige Faktoren häufig Ursache und Auslöser für Allergien: Bauliche und Innenraum-bedingte…

27. Jahrestagung des AVE e.V. – Psychogene Effekte bei Allergien

27. Jahrestagung des AVE e.V. 15. und 16. Oktober 2016 Psychogene Effekte bei Allergien Allergien sind inzwischen zu einer Volkskrankheit geworden: 30 % der Deutschen leiden daran. Über die Ursachen sind sich die Experten nicht einig. Am häufigsten werden verändernde Umwelteinflüsse, Lebens- und Essgewohnheiten diskutiert. Zweifellos hat die Allergen-Exposition zugenommen, in der Außenluft, in Innenräumen,…

26. Jahrestagung des AVE e.V. – Allergie-Therapie und Meer

Am 26. und 27. September 2015 findet die 26. Jahrestagung des AVE auf der Nordseeinsel Föhr statt statt. Allergien und umweltbedingte Erkrankungen, die durch Schadstoffe, falsche Ernährung und in Folge von medikamentösen Langzeittherapien hervorgerufen oder verstärkt werden, nehmen weiter zu. Unter dem Motto „Allergie-Therapie und Meer“ führt der AVE e.V. die 26. JT auf der…

Tagungsreport 25. AVE-Jubiläumsveranstaltung 2014 Fulda

Tagungsbericht 25. Internationales Jubiläum des AVE Ende September 2014 in der Wiesenmühle Fulda Nach ihrer Begrüßung der circa vierzig in- und ausländischen Tagungsteilnehmer erhielt die 1. Vorsitzende, Dr. Eva Diel, den Ehrenbrief des Landes Hessen persönlich überreicht durch OB Gerhard Möller. Geehrt wurde sie für ihr langjährig ehrenamtliches Engagement nicht nur für den gemeinnützigen Allergieverein…

25. Jubiläumstagung AVE

Int. 25. Jubiläumstagung des AVE e.V. am 27. September 2014 in der Wiesenmühle Fulda Infektionen und Allergien Schirmherrschaft: OB Gerhard Möller Erster Programmentwurf: 10.00 Begrüßungen durch den Oberbürgermeister der Stadt Fulda (G Möller), die 1. Vorsitzende (Eva Diel) und der Tagungsleitung (F Diel) Session 1 (Regina Modi, A Steneberg) 10.30 Infektionen während der Schwangerschaft –…

25. Jahrestagung des AVE e.V.

Am 27. September 2014 findet die Jubiläumsveranstaltung des AVE in Fulda statt. Thema: Infektionen und Allergien Der Tagungsbericht von der 24. Jahrestagung wird in der nächsten UMWELT&GESUNDHEIT erscheinen

24. Jahrestagung des AVE

„Entzündungen und Allergien“ Mit der diesjährigen 24. JHV des Allergievereins in Europa e.V. (AVE) wollen wir das Thema „Entzündungen“ aufgreifen und den Zusammenhang mit allergischen Erkrankungen diskutieren. Wie wir auf den letzten beiden JHV in Fulda und Eisenach gelernt hatten, sind Infektionen häufig Ursache und Auslöser für beides: Candida sp. sind nicht selten Verursacher von…

Tagungsbericht 27. Oktober 2012 in Eisenach

Können Pilze Allergien auslösen? Teil II Das war wieder eine erfolgreiche Jahrestagung des AVE e.V. am letzten Oktoberwochenende im schönen Georgen-Treff, im verschneiten Eisenach. Trotz widriger Wetterverhältnisse kamen circa zwanzig Teilnehmer und wurden von der 1. Vorsitzenden des AVE, Dr. Eva Diel, begrüßt. In ihrer Ansprache bedankte sie sich für die Schirmherrschaft durch OB, Katja…